Prof. Dr. Dr. Gernot Teichmann

Nasenverkleinerung

Nasenverkleinerung und Nasenverschmälerung

Viele Menschen empfinden die eigene Nase als zu groß oder zu breit. Hierbei spielt oftmals nicht der Wunsch nach makelloser Schönheit eine große Rolle, sondern der einfache Wunsch des Patienten nach mehr Harmonie im Bereich des Gesichtszüge in Relation zur Nase. Die FaceClinic Teichmann bietet alle modernen Möglichkeiten und jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Nasenverschönerung, damit die Wünsche unserer Patienten in Erfüllung gehen.

Ablauf einer Nasenverkleinerung bzw. Nasenverschmälerung

Im Vorgespräch werden zunächst die Wünsche des Patienten erfasst und wir erstellen dann eine Vorher-Nachher Simulation, damit der Patient eine genaue Vorstellung vom fertigen Ergebnis bekommt. Außerdem werden etwaige Allergien, Vorerkrankungen und andere Dinge erfasst, damit es während des Eingriffs nicht zu Komplikationen kommt. Außerdem wird der Patient natürlich über die jeweiligen Risiken, die bei Nasenverkleinerungen bzw. Nasenverschmälerungen auftreten können, informiert.

Einer Nasenverkleinerung oder eine Nasenverschmälerung wird normalerweise unter Vollnarkose durchgeführt. Die Dauer für eine Operation im Bereich der Nasenanpassung beträgt etwa 2 Stunden, wobei das je nach Eingriff leicht variieren kann. Grundsätzlich unterscheidet man bei den verschiedenen Operationen zwischen der offenen oder der geschlossenen Operationsweise, wobei der Arzt dieses von Fall zu Fall entscheidet.

Lassen Sie sich ausführlich zu einer Nasenverkleinerung oder Nasenverschmälerung von uns beraten. Wir nehmen uns Zeit für Sie und wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten der FaceClinic Teichmann.

  (+49) 0211.99 45 90 05

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.